Schichtplan – allgemeine Funktionen

Mit dem Schichtplan hast Du eine Dienstplanansicht, welche den Fokus auf die Betrachtung der Schichten einer Woche legt.

1 Allgemein

Den Schichtplan erreichst Du über Dienstplan > Schichten.

Mit Hilfe des Vor- und Zurückpfeils blätterst Du durch die Kalenderwochen vor und zurück.

Mit dem "Day-Picker" wechselst Du direkt in die Kalenderwoche des ausgewählten Tages.

2 Schichten anlegen

Über das "blaue Plus" legst Du neue Schichten an.

Mehr dazu: Schichten anlegen

 

 

Je nachdem, ob Du allgemein (großes Plus oben links) oder für einen bestimmten Tag (Plus in Tagesspalte) eine Schicht anlegst, wird Dir entsprechend vorgeschlagen, an welchen Tagen diese neue Schicht angelegt wird. Diese Wochentage kannst Du natürlich manuell aus- oder abwählen.

 

3 Mitarbeiter auf Schichten verteilen

Für die Personaleinteilung hast Du verschiedene Möglichkeiten. Im Schichtplan kannst Du über das kleine Plus in der Schicht die Mitarbeiterauswahl für diese Schicht öffnen.

 

 

Im folgenden Auswahlfeld klickst Du einfach in der Spalte der verfügbaren Mitarbeiter diejenigen an, welche arbeiten sollen. Anschließend rutschen sie in die Spalte der eingeteilten Mitarbeiter. Nach einem erneuten Klick auf eine eingeteilte Mitarbeiterin wird diese wieder in die Spalte der verfügbaren Mitarbeiter verschoben.

 

 

Alternativ wechselst Du in den Personalplan und verteilst die Schichten pro Tag auf die Mitarbeiter.

Mehr zur Personaleinteilung: Dienstplan > Personaleinteilung

4 Schichten kopieren / vervielfältigen

Die Schichten kannst Du mit Hilfe des "Kopiersymbols" beliebig vervielfältigen. Entweder einzelne Tage auf einen anderen oder direkt eine ganze Kalenderwoche. Dabei kann optional entschieden werden, ob eingeteilte Mitarbeiter mit übernommen werden sollen oder nicht.

Mehr dazu unter: Dienstplan kopieren

 

 

5 Schichten löschen

Natürlich müssen Schichten nicht einzeln gelöscht werden. Soll einmal der komplette Plan oder nur einzelne Schichten/Tage (mit Hilfe des Filters) gelöscht werden, drückst Du einfach auf den roten "Löschen-Button".

 

6 Dienstplan freigeben

Die angezeigten Schichten können hier für den Personalzugang der Mitarbeiter freigegeben werden.

Mehr dazu: Dienstplanfreigabe für E2N Perso

 

 

7 Prüfung auf Rechtsverletzungen / Konflikte 

Die Schichten mit zugewiesenen Mitarbeitern werden auf eventuelle Rechtsverletzungen oder Konflikte geprüft.

Mehr dazu unter: Prüfung Auf Rechtsverletzungen Im Dienstplan

 

8 Mitteilung an Mitarbeiter versenden

Du kannst Deine Mitarbeiter via E-Mail allgemeine Nachrichten zum Dienstplan senden oder sie über eventuelle Änderungen informieren. Klicke dazu auf die Sprechblase.

Mehr dazu: Dienstplan - Mitteilung an Mitarbeiter

 

9 Filter setzen

Mit Hilfe des Filters können verschiedene Informationen ein- und ausgeblendet sowie die Sortierung der Ansicht geändert werden.

Mehr dazu: Filter (Abschnitt: Dienstplan)

 

  

10 Excel-Export

Für den Aushang ist eine übersichtliche Darstellung des Dienstplans immer hilfreich.

Mehr dazu: Dienstplan > Excelexport

 

11 Dienstplan drucken

Die Browseransicht der Schichten kannst Du über das Drucksymbol auch direkt ausdrucken.

 

 

Werden externe Mitarbeiter mit einem Standortwechsel Deinem Betrieb zugeteilt, können die externen Mitarbeiter im Filter des Personalplans eingeblendet werden.




Wenn Du die externen Mitarbeiter eingeblendet hast, werden Dir diese mit einem roten Symbol vor dem Namen gekennzeichnet.





Auch beim Verteilen der Mitarbeiter auf die Schichten, werden Dir externe Mitarbeiter mit einem roten Symbol angezeigt.