Personalplan

Im Personalplan stehen alle aktiven Mitarbeiter übersichtlich aufgelistet und sortiert nach Arbeitsbereichen.

In den einzelnen Arbeitsbereichen stehen zuerst die Festangestellten, dann die Aushilfen.

 

 

Folgende Daten werden standardmäßig angezeigt:

Mit Hilfe des Filters, können folgende Daten ergänzt und/oder ausgeblendet werden:

  • Details: Infos zum Arbeitnehmertyp, Schichtbezeichnung, Wochenstunden
  • Schichten: Zugeteilt auf den Mitarbeiter
  • Warnungen: Anzeige von laut Dienstplan eintretenden Rechtsverletzungen
  • Controlling: Anzeige von Personaleinsatz &/Personalkosten (gesamte oder operative Kosten)/ Produktivität 
  • Abwesenheiten
  • Termine
  • Anzeige der Mitarbeiter: Alle / Festangstellten / Aushilfen / externe Mitarbeiter
  • Planzahlen: keine / Pop Up / Fix
  • Arbeitsbereiche / Abteilungen

1 Personaleinteilung

1.1 Schichten auf Mitarbeiter verteilen

Angelegte Schichten können Tag für Tag auf die Mitarbeiter verteilt werden. Klicke dazu einmal auf den entsprechenden Tag. Rechts in der Spalte erscheinen alle offenen Schichten. Blau hinterlegte Tage geben an, dass noch offene Schichten verteilt werden müssen.

 

 

Mit Klick auf eine gewünschte Schicht ist diese ausgewählt (optisch auch größer hervorgehoben).

 

 

Klicke nun beim Mitarbeiter, der die Schicht übernehmen soll, in den Arbeitstag. Die Schicht ist dann zugeteilt.

Unser Tipp: An dieser Stelle kannst Du mit Hilfe des Planzahlen-PopUps (über den Filter) und den Verfügbarkeiten der Mitarbeiter vorausschauend und sinnvoll planen.

 

 

Sobald Du eine Schicht zugewiesen hast, verschwindet sie rechts aus der Liste. Wiederhole den Vorgang so lange, bis alle Schichten verteilt sind.

 

1.2 Mitarbeiter wählen und Schicht zuweisen

Wenn Du an einem Tag direkt in das Feld eines Mitarbeiters klickst, öffnet sich ein Pop-Up Fenster. Alle verdienst-relevanten Informationen werden angezeigt. Außerdem siehst Du, welche Schichten an diesem Tag noch offen sind. Mit Klick auf eine Schicht ist sie direkt dem Mitarbeiter zugewiesen.

In dieser Ansicht kannst Du auch eine neue Schicht oder Abwesenheit direkt für den Mitarbeiter anlegen.

Mehr zur Personaleinteilung: Personaleinteilung 

 

2 Kopieren und Verschieben

Zusätzlich hast Du die Möglichkeit, einzelne Schichten am gleichen Tag zu verschieben oder in einen anderen Tag zu kopieren. Klicke dafür die entsprechende Schicht an. Diese fängt nun an zu wackeln.

Wenn Du jetzt im gleichen Tag auf die Spalte eines anderen Mitarbeiters klickst, wird die Schicht hierher verschoben. Klickst Du mit der ausgewählten Schicht in einen anderen Tag, wird diese hierher kopiert. Du kannst so lange Kopien dieser Schicht anlegen, bis Du die Ursprungsschicht wieder abwählst, indem Du sie anklickst.

 

3 Prüfung auf Rechtsverletzungen / Konflikte 

Die Schichten mit zugewiesenen Mitarbeitern werden auf eventuelle Rechtsverletzungen oder Konflikte geprüft. 

Mehr dazu unter: Prüfung auf Rechtsverletzungen im Dienstplan

 

 

4 Dienstplanfreigabe

Die angezeigten Schichten können hier für den Personalzugang der Mitarbeiter freigegeben werden.

Mehr dazu: Dienstplanfreigabe für E2N Perso

 

5 Mitteilung an Mitarbeiter versenden 

Du kannst Deinen Mitarbeitern via E-Mail allgemeine Nachrichten zum Dienstplan senden oder sie über eventuelle Änderungen informieren. Klicke dazu auf die Sprechblase.

Mehr dazu: Dienstplan - Mitteilung an Mitarbeiter

 

6 Excelexport

Für den Aushang ist eine übersichtliche Darstellung des Dienstplans immer hilfreich.

Mehr dazu: Dienstplan > Excelexport

 

7 Dienstplan drucken

Die Browseransicht der Schichten kannst Du über das Drucksymbol auch direkt ausdrucken.

 


8 KW wechseln

Mit Hilfe des Vor- und Zurückpfeils können die Kalenderwochen vor und zurück geblättert werden. Mit dem "Day-Picker" kannst Du direkt in eine beliebige Woche wechseln.