e2n terminal App

Mit unserer kostenlosen e2n terminal App verwandelst Du Dein iPad oder Android Tablet ganz einfach in eine digitale Stempeluhr.

1 Die e2n terminal App

2 API-Key

3 e2n terminal App mit Deinem Standort verbinden

4 e2n ID

5 Stempeln

6 Offline-Modus

7 Geführter Zugriff

 

1 Die e2n terminal App

Die Terminal App von e2n ist auf Tablets für die Betriebssysteme iOS und Android in den jeweiligen App Stores erhältlich. Im Folgenden findest Du direkt die Links.

1.1 App für iOS

Mit einem Klick auf das Icon landest Du direkt im AppStore:

(Erfordert die aktuelle iOS -Version) 

1.2 App für Android

Mit einem Klick auf das Icon landest Du direkt im PlayStore:


(Erfordert die aktuelle Android-Version)

 

2 API-Key

Um Deine e2n terminal App mit dem entsprechenden Standort zu verbinden, benötigst Du einen API-Key.

Hast Du in Deinen Einstellungen in e2n unter > Benutzer > Einstellungen > Arbeitszeit > Terminal  im Dropdown-Menü "Terminal als App" ausgewählt, wird Dir ein API-Key angezeigt.

Beachte:

Wird Dir kein API Key angezeigt, ist der API Zugriff inaktiv. Klicke in diesem Fall im Dropdown-Menü auf Verwaltung und aktiviere den Schalter.

Klicke darunter auf "QR-Code anzeigen", um entsprechendes zu tun.

 

 

3 e2n terminal App mit Deinem Standort verbinden

Nach dem erstmaligen Start der App wird nun der API Key als Eingabe oder QR-Code erwartet.

Beachte:

Für die Einrichtung des API Key in der Terminal App benötigt das Tablet eine bestehende Internetverbindung.

 

Anschließend ein Klick auf Speichern und die App wird mit Deinem Account verknüpft. Ist der Vorgang erfolgreich, startet die App mit den Tasten Kommen, Gehen, Info, Pause Beginn/Ende, Raucherpause.

In der Verwaltung (Zahnrad-Icon) der App stellst Du Funktionen wie Schichtwechsel, Dienstgänge und QR-Code scannen ein.

 

4 e2n ID

Damit ein Mitarbeiter mit dem Terminal buchen kann, benötigt er eine eindeutige Identifizierung, seine e2n ID.

Diese hinterlegst Du in den Stammdaten des Mitarbeiters. Hast Du in den Einstellungen Terminal als App ausgewählt, wird für jeden Mitarbeiter automatisch eine 4-stellige e2n ID generiert.

Beachte:

Auch beim Stempeln mit QR-Codes muss eine E2N ID hinterlegt sein!

 

5 Stempeln

Wenn dem Mitarbeiter dessen e2n ID bekannt ist, kann er am e2n Terminal seine Zeiten stempeln. Dazu wählt er zuerst die Aktion aus und gibt anschließend seine Nummer ein.

Je nach Konfiguration kann 

  • Kommen
  • Gehen
  • Info
  • Pause anfangen
  • Pause beenden
  • Raucherpause
  • Dienstgang
  • Schichtwechsel

gewählt werden.



Nach Eingabe der e2n ID und Bestätigung der Stempelung wird diese sofort im System hinterlegt. Beachte bitte den Hinweistext nach dem Stempeln. Die hinterlegte ID findet der Mitarbeiter in seiner Perso-App unter dem QR-Code Symbol:

 

6 Offline-Modus

Sollte aus irgendeinem Grund einmal keine Verbindung zu unserem Server möglich sein, wird die Stempelung zwischengespeichert. Nach dem Neustart der App oder bei jeder neuen Stempelung werden auch die alten Stempelungen abgeschickt. Zu erkennen ist das Ganze an einem runden Kreis unten rechts, in dem eine Zahl steht.

Du kannst auch manuell die offenen Buchungen abschicken, wenn Du den Kreis antippst.

 

7 Geführter Zugriff

7.1 ... unter iOS

Das iPad unterstützt den "geführten Zugriff". Damit verhinderst du, dass andere Apps als das e2n Terminal verwendet werden.

Hier kannst du nachlesen wie das Ganze funktioniert.

7.2 ... unter Android

Für Android gibt es keine Funktion des "Geführten Zugriffs" wie auf Apple-Geräten. Zumindest nicht "nativ", sprich im Betriebssystem integriert. Stattdessen gibt es eine Vielzahl an kostenfreien Apps, wie SureLock, Kiosk Browser Lockdown oder Kioware (Download vom Google Play Store).