1. Dein Customer Success
  2. Verwaltung und Einstellungen

Urlaubssperre eintragen

In den Kalendereinstellungen trägst Du Urlaubssperren ein und kannst diese bei Bedarf auf Arbeitsbereiche und Arbeitnehmertypen einschränken.

Die Urlaubssperren findest Du unter > Benutzer > Einstellungen > Kalender > Urlaubssperre. Hier wählst Du in der Werkzeugleiste rechts neben dem blauen Filter zwischen der Kalender- oder Listenansicht.



Über das blaue Plus fügst Du eine neue Urlaubssperre hinzu. Im anschließenden Fenster definierst Du die Urlaubssperre:

  • Zeitraum (klicke den ersten und letzten Tag an oder gib die Daten in die Eingabefelder ein
  • Arbeitsbereiche (wähle im Dropdownmenü den betreffenden Arbeitsbereich oder alle aus)
  • Arbeitnehmertyp (wähle im Dropdownmenü den betreffenden Arbeitnehmertyp oder alle aus)

Nach dem Speichern sind die Zeiträume der Urlaubssperren rot hinterlegt in den Monatsansichten erkennbar.
Über einen Klick auf den Zeitraum (Kalenderansicht) oder den blauen Stift (Listenansicht) rufst Du die Details auf, bearbeitest oder löschst die Urlaubssperre.



TIPP: Eine Urlaubssperre lässt sich auch über bereits eingetragenen Urlaub einpflegen. Haben innerhalb eines Zeitraumes schon einige Mitarbeiter genehmigten Urlaub, kann man mit der Urlaubssperre weitere Urlaubsanträge innerhalb dieses Zeitraumes verhindern.