Urlaubsverfall

1 Urlaubsverfall-Assistent

Unter > Benutzer > Einstellungen > Kalender> Urlaubsverfall erreichst Du den Assistenten, durch welchen Du den Urlaubsverfall mit einem Klick durchführst.

 

 

In der Tabelle erkennst Du auf einen Blick, bei welchen Mitarbeitern Resturlaubsansprüche aus dem Vorjahr übertragen wurden, wie viele Tage davon genommen oder ausbezahlt wurden und welche bereits verfallen sind.

2 Kontoausgleich "Urlaubstagverfall"

In der Personalakte Deines Mitarbeiters kannst Du den Urlaubsverfall natürlich auch manuell eingeben. Wähle hierzu unter > Mitarbeiter > Personalakte > Arbeitszeitkonten oder ... > Jahreskonto den Kontoausgleich "Urlaubstagverfall".

 

 

Diesen kannst Du auch an gleicher Stelle auch löschen.

 

3 Anzeige des Urlaubsverfalls

Einen bereits durchgeführten Urlaubsverfall oder einen eingegebenen Kontoausgleich "Urlaubstagverfall" siehst Du sowohl in den Arbeitszeitkonten und/ oder im Jahreskonto als auch im Urlaubskonto des Mitarbeiters.