Termine, Veranstaltungen, etc. für den Dienstplan

Mit E2N kannst Du Termine verwalten und diese als Hinweis im Dienstplan sowie in E2N Perso anzeigen lassen.

Stelle zunächst sicher, dass das Recht "Termine" in den Benutzereinstellungen in der Verwaltung für Deinen Account freigeschalten ist.

 

1 Termin anlegen

Öffne unter "mehr" den Punkt Termine. Du siehst nun eine monatliche Übersicht. Mit Klick auf das blaue Plus oder in das Datumsfeld, kannst Du einen neuen Termin anlegen.

 

 

Folgende Daten kannst Du für einen Termin hinterlegen:

  • Bild (optional)
  • Datum
  • Beginn- und Endzeit
  • Wiederholung (in welchen Intervallen soll der Termin eingetragen werden)
  • Laufzeit der Intervalle (bis wann soll der Termin wiederholt werden)
  • Markierung (zur optischen Hervorhebung)
  • Name des Ereignisses
  • genauere Bezeichnung
  • eventuelle Specials

 

2 Termine im Dienstplan

Für eine optimale Planung, kannst Du Dir die hinterlegten Termine im Dienstplan anzeigen lassen. Öffne dazu den Menüpunkt "Dienstplan" und "Schichten". Setzte nun im Filter den Haken bei "Termine".

 

 

Du bekommst nun die Termine unter den entsprechenden Tagen angezeigt. Wenn Du mit der Maus über den Termin fährst, siehst Du alle dazu hinterlegten Informationen. Beim Wechseln in den Personalplan werden die Termine weiterhin als Information angezeigt.

 

3 Schichten im Dienstplan nach Terminen sortieren 

Wenn es mehrere Termine an einen Tag gibt, könnt ihr während der Schichtplanung definieren, für welchen Termin die geplante Schicht zählen soll. 

 

 

Zudem kannst Du jetzt im Filter die Option wählen, Dir die geplanten Schichten nach Terminen anordnen zu lassen. 

 

 

Das Ganze sieht dann wie folgt aus: 

4 Termine in E2N Perso

Deine Mitarbeiter können in E2N Perso Termine im Dienstplan einsehen. Dazu musst Du in Deiner Mitarbeiterverwaltung unter "Personalzugang" Termine für E2N Perso freischalten.

 

 

Die Termine erscheinen jetzt mit den Angaben, die Du eingestellt hast, im Dienstplan. Termine für den aktuellen Tag werden zusätzlich auf der Startseite angezeigt.