E2N Terminal anschließen

Nach folgenden wenigen Schritten bist Du startbereit für die minutengenaue Zeiterfassung mit Deinem neuen Terminal.

TIPP: Du bist mehr der Video-Typ?

Im Video-Tutorial Installation der E2N Terminals zeigen wir Dir die Montage des Terminals Schritt für Schritt.

1 Finde den richtigen Platz

Suche den richtigen Platz. Deine Mitarbeiter sollten in einer angenehmen Höhe stempeln können. Dein Terminal benötigt einen Strom- und einen Netzwerkanschluss.

Technische Zeichnung Terminal Montageheft

2 Stecke das Netzwerkkabel ein

Entferne zunächst die Wandhalterung auf der Rückseite des Terminals. Diese ist untern mit einer Schraube befestigt.

Schließe das Netzwerkkabel an. Das Gerät ist standardmäßig so eingestellt, dass automatisch eine IP-Adresse über DHCP ermittelt wird.

 Technische Zeichnung Terminal Montageheft2

3 Bringe die Wandhalterung an

Fixiere die Wandhalterung an den 3 Befestigungspunkten mit Dübeln und Schrauben an der Wand.

 Technische Zeichnung Terminal Montageheft4

Anschließend hängst Du das Terminal von oben in die Wandhalterung ein, klappst es unten dagegen und fixierst beide mit einer Schraube an der Unterseite.

Technische Zeichnung Terminal Montageheft3

4 Leg los!

Dein Terminal startet selbständig, sobald Du es an den Strom anschließt. Deine Mitarbeiter können direkt damit beginnen, ihre Zeiten zu stempeln!

HINWEIS:

Das Display schaltet sich nach einer gewissen Inaktivität in den Ruhezustand. So sparst Du Energie und verlängerst die Lebensdauer des Displays.

Mit einem Druck auf das Display reaktiviert Du das Terminal.