Dokumentenverwaltung

In E2N kannst Du Dokumente einsehen sowie neue hinzufügen. Dazu gehören beispielsweise Lohn- und Gehaltsabrechnungen oder Personalbögen.

1 Allgemein

Du kannst verschiedene Dokumente zu einem Mitarbeiter ablegen. Dazu gehören Lohn- und Gehaltsabrechnung, Sofortmeldung, Gesundheitszeugnis, Personalbogen, Arbeitsverträge, Bewerbungen, etc. Auch Dokumentenanfragen an den Mitarbeiter oder Notizen über ihn lassen sich anlegen.
Dies ist besonders dann sinnvoll, wenn der Zugriff auf Mitarbeiter von verschiedenen Standorten aus notwendig ist. Um diese Funktion zu nutzen, rufst Du einen Mitarbeiter auf und wählst links in der Navigation "Dokumente".

1.1 Mitarbeiteransicht "Dokumente"

In der Übersicht siehst Du direkt, um welchen Typ es sich handelt (PDF, Word, Excel, Bild, etc.), wie das Dokument heißt und – wenn vorhanden – eine kleine Beschreibung.

Mit einem Klick auf den Namen des Dokumentes wird dieses geöffnet. 

Achtung: Die Dokumente lassen sich nicht bearbeiten und wieder zurück speichern.

1.2 Benutzeransicht "Dokumente"

2 Neues Dokument anlegen

Mit dem "+" kannst Du ein neues Dokument anlegen. Hier entscheidest Du zunächst, ob es sich um ein Dokument, um eine Dokumentenanfrage an einen Mitarbeiter oder um eine Notiz handelt.

 

 

Du musst stets einen Namen für das Dokument vergeben. Beim Anlegen musst Du zusätzlich eine Datei auswählen. Mit einem Klick auf "Speichern" wird das Dokument auf unsere Server hochgeladen und steht jetzt im Personalstamm zur Verfügung.

Zusätzlich kannst Du entscheiden, ob dem Mitarbeiter das Dokument zur Verfügung stehen soll, indem du "Freigabe" anhakst.

Das Dokument lässt sich labeln und neben den anderen Informationen entsprechend der Labels im Suchfeld der Übersicht wiederfinden. Nur ein in E2N angemeldeter Benutzer kann auf diese Dateien zugreifen.