Übersicht der Konflikte bei Arbeitszeiten

Die Funktion "Konflikte" zeigt Dir übersichtlich alle Ereignisse des Monats an, die nicht ordnungsgemäß abgeschlossen wurden. Darunter fallen unvollständige Arbeitszeiten oder Pausen sowie die Überschneidung von mehreren Arbeitszeiten des Mitarbeiters. 

1 Funktion aktivieren 

Öffne für die Aktivierung der Seite "Konflikte" die Verwaltung Deines Mandanten und klicke in der Navigation auf "Benutzer". Wenn Du nun auf Deinen Benutzerzugang klickst, kannst Du ein Häkchen bei dem Punkt "Konflikte" setzten.

 

 

Die Seite findest Du nun unter "mehr" rechts neben dem Dienstplan.

 

2 Konflikte schließen

Über den blauen Stift können unvollständige Arbeitszeiten korrigiert werden. 

 

 

Das Ende kann selbst definiert und eingetragen werden.

 

 

Wenn eine passende Schicht für den Mitarbeiter im Dienstplan vorhanden ist, kann die offene Zeit auch mit dem vorhanden Beginn/Ende geschlossen werden.