Terminal hat keine Internetverbindung

Hier erfährst Du, was du tun kannst, wenn das Gerät zur Zeiterfassung die Zeiten nicht überträgt.

Wenn das Zeiterfassungsgerät die Zeiten nicht überträgt, liegt das in der Regel an der hauseigenen Internetverbindung. Um von unserer Seite sicherzustellen, dass das Terminal funktionsfähig ist, kannst Du Folgendes tun:

  • Drücke am Terminal so lange auf das E2N Logo, bis ein blaues Menü erscheint
  • Tippe auf Systemmenü Bios
  • Tippe auf Kommunikation
  • Unterbreche die Kommunikation
  • Im nun angezeigten Menü muss stehen:
       Schnittstelle: LAN
       Active Modus: Nein
       HTTP-Modus: Ja
  • Unter LAN-Parameter muss Folgendes stehen:
       DHCP: ja
       IP: (z.B.) 192.168.111.23

Sollte hier unter IP nur: 0.0.0.0 stehen, dann hat das Gerät keine Internetverbindung.

Ist das LAN-Kabel am Gerät richtig eingesteckt?

Es kann helfen, wenn DHCP einmal auf nein und dann wieder auf ja gestellt wird. Wird jetzt eine gültige IP angezeigt, ist das Gerät mit dem Netz verbunden.

Steht unter IP eine gültige 10-12-stellige Zahl, aber Arbeitszeiten werden trotzdem nicht übertragen, wende Dich bitte an Deinen eigenen Systemadministrator. Das Terminal wird wahrscheinlich in Deinem Hausnetz geblockt.